Quelle: Frogwares
play-rounded-fill

Quelle: Frogwares

Das Steam Next Fest 2023 ist seit Montag, dem 6. Februar im vollen Gange. Noch bis morgen könnt ihr hunderte Demos verschiedenster Spiele ausprobieren. Neben Indie-Perlen sind auch größere Projekte vertreten.

Das alljährlich stattfindende Steam Next Fest lässt die Community einen Blick in eine bunte Vielfalt von Spielen eintauchen. Von Indie bis AA ist eine farbenfrohe Mischung vertreten, die zum Ausprobieren und Reinhören einlädt. So könnt ihr bei Liveübertragungen der EntwicklerInnen zuschalten und einige Details sowie Hintergrundinformationen erhalten.

Sherlock Holmes The Awakened

Auf dem Steam Next Fest ist die Demo eines heiß erwarteten Titels vertreten: Sherlock Holmes The Awakened aus dem Hause Frogwares. In diesem psychologischen Horror-Adventure schlüpft ihr erneut in die Rolle von Sherlock Holmes und stellt euch zusammen mit Doktor Watson einem schaurigen Kult. Diese Untersuchung führt euch zu einer abenteuerlichen Reise um den halben Globus. Das Game soll im ersten Quartal diesen Jahres für PC, PlayStation und Xbox erscheinen. Probiert die Demo gleich hier aus.

Meet Your Maker auf dem Steam Next Fest

Ebenfalls vertreten ist die neue IP von Behaviour Interactive. Dabei handelt es sich um ein Build-n-Raid-MMO, bei dem ihr Genmaterial aus der Festung anderer SpielerInnen bergen müsst. Diese Festungen sind allerdings mit zahlreichen Fallen bespickt, sodass ihr mit Raffinesse vorgehen müsst.
Umgekehrt müsst ihr selbst eine Einbruchssichere Festung errichten, die den Diebstahl eures wertvollen Genmaterials verhindert. Dieses Material wird benötigt, um die karge Erde wieder zum Erblühen zu bringen. In einem weiteren Beitrag stellen wir euch das Spielprinzip und die Story genauer vor. Die Demo könnt ihr hier ausprobieren. Meet Your Maker soll am 4. April diesen Jahres erscheinen.

Quelle: Behaviour Interactive
play-rounded-fill

Quelle: Behaviour Interactive

The Repair House: Simulator

Hobbytüftler kommen mit The Repair House: Simulator von Quantum Logic auf seine Kosten. In diesem Simulator durchstöbert ihr Flohmärkte, alte Garagen, Auktionshäuser und Lagerräume nach vergessenen Schätzen. Diese repariert ihr mit euren fähigen Händen nicht nur, ihr verpasst ihnen auch ein schickes, neues Aussehen. Sind die Arbeiten abgeschlossen, könnt ihr die Gegenstände weiter verkaufen.
Der Simulator erscheint im Laufe diesen Jahres.

Ashen Knights

Ashen Knights von Baykal Arts verbindet durch zwei Helden zwei Genres und Kampsysteme miteinander: Souls-like und Hack’n’Slash. Wie aus der Beschreibung hervorgeht, spielen Emotionen und das erkennen subtiler Nachrichten eine entscheidende Rolle. So müsst ihr gegen eure Ängste ankämpfen und verworrene Geheimnisse an Tageslicht befördern.
Klar klingt die Beschreibung nach einem einzigen Klischee, aber das 2D-Gameplay sieht interessant aus. Probiert es hier aus, bevor es „bald“ erscheinen wird.

Das waren einige unserer Eindrücke aus dem Steam Next Fest 2023. Was die Ausgabe des letzten Jahres für euch bereit hielt, könnt ihr im folgenden Beitrag erfahren.

Weitere Beiträge

NEWS

Neue Hoffnung für Fans: Amazon bestätigt zweite Staffel der Fallout-Serie

NEWS

Deutscher Computerspielpreis 2024: Das sind die Gewinner

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Kingdom Come: Deliverance II offiziell angekündigt

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Kostenloses Probespielen von Assassin’s Creed Mirage jetzt möglich

NEWS
PC

Hades II zeigt im umfangreichen Stream Gameplay-Material