Quelle: EA
play-rounded-fill

Quelle: EA

In einem neuen Trailer zu Die Sims 4: Pferderanch stellen uns Maxis und EA die Gameplay-Features der kommenden Erweiterung vor. Außerdem lernen wir einige wichtige NPCs kennen.

Nachdem man zur Ankündigung von Die Sims 4: Pferderanch bereits auf einige Gameplay-Highlights eingegangen war, nimmt uns der neuste Trailer auf einen Deep Dive ins Leben auf der Ranch mit. So erfahren wir vieles zur umfangreichen Pferdepflege und der Arbeit auf dem Hof.
Wir lernen auch einige NPCs wie Sienna kennen. Sie ist Pferdetrainerin und Besitzerin des Reitzentrums von Chestnut Ridge. Hier finden die Wettkämpfe statt, an denen ihr mit euren Pferden teilnehmen könnt. Außerdem scheint es einen NPC namens Umbridge zu geben, auf dessen Farm es ein kleines Fohlen gibt.
Eine besonders lohnenswerte Freundschaft scheint die zu Roberto Crinkletop zu sein, der euch im Laufe der Zeit sein Geheimrezept zur Nektarherstellung verraten kann.

Da Pferde wie andere Familienmitglieder auch im Editor erstellt werden können, besitzen sie verschiedene Persönlichkeitsmerkmale. So können sie eher freundlich und gutmütig auftreten oder ziemlich frech mit anderen Personen in ihrer Umgebung interagieren. Baut ihr allerdings eine enge Beziehung zu dem Pferd auf, werdet ihr mit verschiedenen zusätzlichen Interaktionsmöglichkeiten belohnt.

Die Sims 4: Pferderanch wird am 20. Juli um 19 Uhr veröffentlicht. Weitere Details findet ihr im entsprechenden Blogeintrag oder in unserem Beitrag zur Ankündigung der Erweiterung.

Weitere Beiträge

NEWS

Level Zero: Extraction – Ein neuer Stern am Horror-Himmel

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Ist der Elden Ring DLC zu unfair? Ein Blick auf die Kritik an „Shadow of the Erdtree“

NEWS
BEST OF

Gamers Top Artikel des Monats Mai 2024

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Diablo 4: Was Season 5 für die Spieler bereithält

NEWS
PCPLAYSTATION

Uncharted mit Tom Holland: Ein zweiter Film kündigt sich an