Mit Pagan Kontrolle erscheint nun nach Vaas Wahnsinn der zweite große DLC zum Ubisofts Erfolgs Open-World Shooter Far Cry 6. Stellt euch der wirren Kopfwelt eines der ikonischsten Videospielbösewichter aus Far Cry 4, dem Diktator von Kyrat Pagan Min. Der Ankündigungs-Trailer verrät schon, worauf ihr euch freuen dürft. Eine bunte Schießbude mit einigen Herausforderungen und Überraschungen.

video
play-rounded-fill

Das erwartet euch in Pagan Kontrolle

Wie schon bei Vaas Wahnsinn, ist Pagan Kontrolle ein eigens in sich abgeschlossenes Mini Rogue-like inspiriertes Abenteuer in einer eigens dafür kreierten Welt. Es geht also wieder zurück in die Himalaya-inspirierte Bergregion Kyrat. Beziehungsweise ein sehr verdrehtes und auf den Kopf gestelltes Kyrat in Pagans Kopf. Als selbsternannter Diktator und Sadist Pagan Min, eigentlich Antagonist aus Far Cry 4, sollen wir nun drei Bruchstücke einer Maske finden, um aus unserem verdrehten Verstand zu entkommen.

Das Gameplay dahinter ist, Serien-typisch klar. Ballern, kleinere Rätsel lösen, noch mehr ballern, Waffen finden und upgraden, weiter ballern und erkunden. Macht es aber dank der wunderhübsch designten Spielwelt mit vielen Nebenaufgaben und Geheimnissen einen Heidenspaß. Außerdem kommt als Erfrischung und Abwechslung vom Hauptspiel da Rogue-like Element hinzu. Jedes mal wenn wir sterben, verlieren wir all unsere gesammelte Ausrüstung und Boni. Nur durch bestimmte Aufgaben und Funde können wir einige Waffen auch in den nächsten Durchlauf mitnehmen.

So geht es immer tiefer in Pagans Psyche, wobei wir auch viel aus seiner Vergangenheit erfahren, bekannte Gesichter wiedersehen und so seine Motive aus der Kampagne von Far Cry 4 besser verstehen. Obwohl er natürlich ein wahnsinniger narzisstischer Mörder bleibt. Doch verleiht der DLC diesem eher wenig beliebten Antagonisten der Far Cry Serie etwas mehr Tiefe. Pagan Kontrolle ist sowohl einzeln für als auch im Season Pass von Far Cry 6 verfügbar und steht sofort auf allen Plattformen zum Download zur Verfügung.

Weitere Updates werden in den nächsten Monaten, wie bereits in der von Ubisoft vorgestellten Roadmap vorgestellt, folgen.Übrigens plant Ubisoft ihren Abo-Service Ubisoft+ bald auch für Xbox Konsolen anzubieten. Sehr wahrscheinlich wird Far Cry 6 also bald für einen monatlichen Beitrag, ähnlich dem Xbox Game Pass, auf PC und Konsole spielbar sein!

Weitere Beiträge

NEWS

Skull and Bones: In diesem Jahr kommt die Flut nicht mehr

NEWS
PCPLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Sackboy: A Big Adventure findet den Weg auf PCs

NEWS

Deadpool 3: Ryan Reynolds kündigt einen legendären Auftritt an

NEWS

Dual Universe feiert seinen offiziellen Release

NEWS
PC

Wrath of the Lich King Classic: Blizzard spendiert 4K Trailer