Einloggen

Lost Password

Cyberpunk 2077 – Wuah! Woher kommt der andere Spieler?

Cyberpunk 2077 – Wuah! Woher kommt der andere Spieler?

CD Projekt Red, die Entwickler hinter Witcher und Gwent, hat wohl neue Gelder für das sich in der Entwicklung befindende Spiel Cyberpunk 2077 angefordert. Informationen zufolge sollen hier auch Hinweise auf einen nahtlosen Übergang zum Multiplayer des Spiels zu finden sein. Es ist außerdem die Rede von einer lebendigen Open-World Stadt. Ob das nur ein Spieler-Hub ist oder das tatsächlich im Game e...[weiterlesen]

GWENT – Idee unter Zeitdruck

GWENT – Idee unter Zeitdruck

Gut Ding will Weile haben – sollte man zumindest meinen, aber wenn man Lead Designer Damien Monnier von CD Projekt Red glauben möchte, dann geht das auch anders. In einem Interview mit Polygon hat der Entwickler verraten,  dass die Idee zum Gwent an einem Wochenende entstanden ist.  Für die Entwickler war klar, dass Witcher 3 ein Minispiel enthalten sollte.  Anstelle der alt bekannten Spiele...[weiterlesen]

The Witcher 3: New Game Plus auf der Xbox One bereits möglich

The Witcher 3: New Game Plus auf der Xbox One bereits möglich

CD Project RED hat damit begonnen, das New Game Plus für The Witcher 3 zu veröffentlichen. Auf der Xbox One ist der entsprechende DLC bereits, natürlich gratis, zum Download bereit. PlayStation 4 und PC sollten unverzüglich danach bedient werden. Im New Game Plus warten härtere Gegner auf Geralt, dafür darf er auch Erfahrungspunkte, Geld, Ausrüstung und Rezepte aus dem ersten Durchgang mitnehmen. ...[weiterlesen]

The Witcher 3 – Details zu Patch 1.08 bekannt gegeben

The Witcher 3 – Details zu Patch 1.08 bekannt gegeben

CD Projekt hat jüngst Details zum kommenden Patch 1.08 für The Witcher 3 bekannt gegeben. So steht unter anderem die Verbesserung der Performance im Vordergrund. Dies schließt auch, „einige Probleme mit ein, die vielleicht von 1.07 verursacht wurden“. In puncto Gameplay behebt man „seltene“ Probleme mit Items, die aus dem Lager verschwinden. Auch seltene Fälle in denen Geralt in der Sp...[weiterlesen]

The Witcher 3: Wild Hunt verkaufte sich mehr als 4 Millionen mal in den ersten zwei Wochen

The Witcher 3: Wild Hunt verkaufte sich mehr als 4 Millionen mal in den ersten zwei Wochen

Im Vergleich zu GTA V und Skyrim sieht das natürlich nicht gerade nach Viel aus, doch für den polnische Entwickler stellt dies einen enormen Erfolg dar, wenn man beachtet, dass sich die beiden Vorgänger jeweils insgesamt 6 Millionen mal verkauft haben. „Seit dem ersten Tag der Veröffentlichung, haben wir tonnenweise positives Feedback und Unterstützung bekommen,“ so Marcin Iwinski, CEO...[weiterlesen]

The Witcher 3: Neuer Bug hält Erfahrungspunkte für bestimmte Quests zurück

The Witcher 3: Neuer Bug hält Erfahrungspunkte für bestimmte Quests zurück

Im offiziellen CD Project Red-Forum häufen sich aktuell die Berichte von Spielern, denen nach dem aktuellen Patch 1.04 ein Bug aufgefallen ist. Bemerkbar macht sich dieser bei der Erfüllung von Quests, deren Schwierigkeit sich etwas unter dem eigenen Level befindet. Einige Spieler bekommen hier keine Erfahrungspunkte mehr, obwohl dies nur bei Quests der Fall sein sollte, die über sechs Level unter...[weiterlesen]

The Witcher 3 – Launch-Trailer veröffentlicht

The Witcher 3 – Launch-Trailer veröffentlicht

In Wild Hunt steht der Monsterjäger Geralt vor seiner bisher gefährlichsten Aufgabe: Er muss das Kind der Prophezeiung finden, das weißhaarige Mädchen mit ungeahnten magischen Fähigkeiten, nach dem jeder trachtet es zu kontrollieren. Es steht viel auf dem Spiel, denn das Blut der Älteren, das durch die Adern des Mädchen fließt, kann das Schicksal der Welt besiegeln.

Witcher 3: Day-One Patch wird PC-Version grafisch aufwerten

Witcher 3: Day-One Patch wird PC-Version grafisch aufwerten

Nach den vielen Spekultionen und Streitgesprächen über ein vermeintliches Grafik-Downgrade von The Witcher 3 waren viele PC-Spieler ein wenig enttäuscht. Zu gering fallen ihrer Meinung die Unterschiede zwischen ihrer und den Konsolenversionen aus. Ein wenig Abhilfe wird der Day-One Patch verschaffen. Während dieser auf den Konsolen „nur“ dafür verantwortlich sein wird, die Performancee...[weiterlesen]

The Witcher 3: Day-One Patch behebt Leistungseinbrüche

The Witcher 3: Day-One Patch behebt Leistungseinbrüche

Es gibt wirklich weniges, was die ersten Tests am Witcher zu bemängeln hatten. Ein wiederkehrendes Motiv waren jedoch die teilweise starken Performanceeinbrüche, an denen das Spiel zu knabbern hat, wenn auf dem Bildschirm ein Feuerwerk abgebrannt wird. Durch einen Day-One Patch sollen diese jedoch ausgemerzt werden und die PS4-Version ordentlich an Leistung dazugewinnen. Es ist anzunehmen, wenn au...[weiterlesen]

Schon mehr als 1 Million Exemplare von The Witcher 3  vorbestellt

Schon mehr als 1 Million Exemplare von The Witcher 3 vorbestellt

„Dank Euch haben wir die Marke von mehr als eine Million Vorbestellungen durchbrochen! Wir möchten allen Gamern für ihr Vertrauen und ihre Unterstützung danken“, sagt Marcin Iwiński, Mitbegründer CD Projekt Red. „Dies ist das letzte Stück auf unserem Weg und wir sind noch nicht fertig – in den letzten beiden Wochen konnten wir die Vorbestellerzahlen für jede Pattformen nach oben treiben und ...[weiterlesen]

The Witcher 3: Lange Ladezeiten auf der PS4?

The Witcher 3: Lange Ladezeiten auf der PS4?

Am 19. Mai erscheint endlich The Witcher 3 auf PC, PlayStation 4 und der Xbox One. Nach mehreren Verschiebungen des Releases und langem Warten freuen sich Spieler nun umso mehr auf das potentielle Brett von einem Rollenspiel. Doch zumindest PlayStation 4 Besitzer können ihre neu entwickelte Fähigkeit des Wartens wohl auch noch im Spiel anwenden. Mehreren Berichten, unter anderem vom polnischen Mag...[weiterlesen]